Feedback

Liebe Frau Zoller,
ein ganz herzliches Dankeschön für viele Stunden der Selbstfindung in ihrem gesetzten Rahmen. B.H. 2019

Mit Farben und Händen auf Papier die eigenen inneren Räume erkunden, sich ent-decken und bei sich ankommen, ruhig werden – ist ist für  mich Ausdrucksmalen.  Danke für die gemeinsame Zeit! A. N. 2019

Ausdrucksmalen bedeutet für mich:
– Abenteuer – mein eigenes Skyrim-
– in Kontakt kommen mit mir und meinen Gefühlen
– Spielwiese, um Neues auszuprobieren
Danke, dass Sie mich begleiten und unterstützen! C.B. 2018

Liebe Annette,
Abende voller Farbe, intensiven Gesprächen, Visionen, aus dem Kopf aufs Papier gebracht, wahrgenommen, gespürt, eine Woche wirken lassen. Wieder vor dem Bild stehen. Im Fluß bleiben. Danke für die erfüllten Abende. E. 2019

Zwischen mir und die Farben passt kein Blatt. So nah bin ich mir selbst selten. Ich gehe auf Reisen, ohne zu verreisen, auf Entdeckungstour, komme mit vielen Souvenirs erschöpft aber glücklich und zufrieden nach Hause. Und habe Vertrauen gefunden, dass alles gut ist und vieles Gute kommt. Trust the process!! It works! C. 2019

Ein Malprozess, bei dem letztlich immer wieder etwas völlig anderes herausgekommen ist als Bild als was ich ursprünglich vielleicht dachte. Angenehmes ausgelassenen sein wechselnd durch konzentriertes sich aus -drücken. Und womöglich werde ich im Alltag auch nicht mehr so sehr versuchen, Vorbedachtes zu erreichen, sondern mich mehr der Situation überlassen. S.B. 2019

Ausdrucksmalen ist für mich:
die Möglichkeit mein Unbewusstes zum Ausdruck zu bringen, Gefühle (vorhandene wie vrsteckte) in Bilder (und Worte) zu fassen.
Zu verstehen, loszulassen, zu verarbeiten, zum Schwingen bringen, mitzunehmen, abzugeben.
Eine wunderbare „Arbeit“ mit mir selbst in einem vertrauensvollen Umfeld.So schön!
Danke für die tolle Erfahrung und die Möglichkeit unverkrampft kreativ sein zu dürfen. H. 2017

Beim Ausdrucksmalen bekomme ich mehr und mehr die Gewissheit, dass am Ende es Prozesses beim Malen des Bildes immer etwas entsteht was aus mir tief innen hervorkommt und für meinen Prozess wichtig ist. Danke für die Begleitung des Prozesses. Ich erlebte neue Fähigkeiten an mir. Fähigkeiten von denen ich nie dachte, dass ich diese habe. Schön, dass Sie da sind, ich schätze Sie sehr. P.B. 2017

Ausdrucksmalen..
ein paar Stunde lang nichts bewerten, auch nicht sich selbst,
und nicht bewertet zu werden von anderen…
einfach eine Wohltat..
und dabei kommt dann irgendetwas zum Vorschein, heraus aus mir, Energie, Emotionen, was auch immer…
in jedem Fall ist der Kopf danach leer, das Herz ist leicht, der Muskeltonus wieder normal und das Lächeln ist sicher auch dabei…
Ich bin dankbar, dass ich das (wieder)entdeckt habe , kann mich kaum erinnern, wann ich das letzte Mal so ein Gefühl im Kopf und Bauch hatte. ich denke es war als Kind.
Wundervoll, was Ausdrucksmalen alles kann. A. 2017

Ausdrucksmalen hat mir Kraft, Stabilität und einen ehrlicheren und behutsameren Umgang mit mir selbst gegeben. M.S. 2016

Das Ausdrucksmalen bedeutet für mich: loslassen vom Leistungsdruck, frei sein im Prozess, fühlen + spüren, Zeit lassen, wirken lassen, sich zu entspannen trotz großer Anstrengung, Neues zu entdecken und Zufriedenheit spüren!
Danke für diese schöne Erfahrung!!! J. 2016

Scan

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen